Plenum, immer am 2. Sonntag im Monat, 18 Uhr ................. Jeden Mittwoch Theke von 18 bis 23 Uhr ................. Deckel schon bezahlt?

Offene Theke

Mittwoch, 16.10.2019 ab 20:30 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch. Heute von 20:30 Uhr bis 23 Uhr.

TV Smith – UK Punk Legend/The Adverts & Rumble Deluxe/ FFM Punx

Freitag, 18.10.2019 ab 20 Uhr

Eintritt: 14 Euro
Einlass: 20 Uhr 
Beginn: 21:30 Uhr

Endlich wieder in Siegen, die UK Punk Legende Mr. TV Smith von den Adverts & Rumble Deluxe (candy-punk) aus ffm.

TV Smith
Es ist schön, wenn vertraute Gesichter gerne nach etlichen Jahren mal nach Siegen wiederkommen. So auch im Falle von TV SMITH, den man eigentlich nicht mehr vorstellen müssen sollte. Oder doch? Na gut: Der Mann, der für DIE TOTEN HOSEN Hit für Hit geschrieben hat. Eigene Chart-Hits hatte er auch mit seiner Band THE ADVERTS, und nach deren Ende begann er solo zu touren. Alleine, nur mit Akustik-Gitarre (der Sequenzer ging dann wohl doch irgendwann kaputt), und spielt sich die Seele aus dem Leib. Mit im Gepäck das aktuelle Album „Land of the Overdose“, das auch auf dem Toten Hosen-Label JKP erschienen ist. Campino sagt über ihn: „Dass TV Smith seit 1977 zu den besten Textern der Musikszene gehört, ist für uns schon länger eine Tatsache. In der aktuellen politischen Lage sind seine Lieder noch wichtiger geworden. Wir schätzen an ihm, dass er unablässig für soziale Gerechtigkeit kämpft und sich nicht unterkriegen lässt. Als wir seine neuen Songs hörten, war uns sofort klar, dass ‚Land Of The Overdose’ bei unserer Plattenfirma erscheinen musste.“
Live ein Erlebnis!

support: die female fronted oldschool candy punx vo rumble deluxe
https://rumbledeluxe.bandcamp.com/

Tickets exklusiv in Siegen in der Bücherkiste Weidenau, Bismarckstr. 3, 57076 Siegen
Telefon: 0271 45135
buecherkistesiegen@online.de

online tickets: www.tixforgigs.com

Offene Theke

Mittwoch, 23.10.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

LaDIYfest

Freitag, 25.10.2019 ab 19 Uhr

&

Samstag, 26.10.2019 ab 11:30 Uhr

&

Sonntag, 27.10.2019 ab 11 Uhr

Eintritt: gegen Spende

Wir – der Intellektuelle Fotzenclub – laden ein zum zweiten LaDIYfest in Siegen. Ein LADIYfest ist ein selbstorganisiertes feministisches Festival, welches an die Tradition der Anfang 2000er Jahre etablierten Feste anknüpft. Wir wollen hier einen Raum schaffen für Austausch; zwischen Kunst, Bildung und Aktivismus werden in Vorträgen, Workshops, Ausstellung und Party feministische Anliegen thematisiert. Sehr gerne soll das Fest auch für Vernetzung genutzt werden – grrrl support is true support!
Das Programm wird dabei vielseitig sein; mal sind wir das Publikum und lauschen interessanten Vorträgen, mal agieren wir in der Gruppe oder auch allein. DIY bleibt das Motto, es wird viele Möglichkeiten geben, um sich auszuprobieren und einzubringen. Eingeladen sind alle: jung & alt, langjährige Feminist*innen oder gerade erst in die Thematik Einsteigende. Es gibt kein „zu-wenig-wissen“, sondern nur die Chance, Neues zu lernen oder schon Bekanntes zu festigen. Wir haben den Anspruch, dass sich auf dem LaDIYfest alle gut fühlen und es einen sicheren Ort darstellt. Daher sind evtl. einzelne Programmpunkte FLINT*-only.
(FLINT* meint Female, Lesbian, Inter, Non-Binary, Trans*.)

Komplettes Programm folgt.

Veranstaltung auf Facebook

Fotzenclub auf Facebook

Offene Theke

Mittwoch, 30.10.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

Thousand Oaks // Thee Infidels //

Samstag, 02.11.2019 ab 20 Uhr

Einlass: 20 Uhr
Eintritt: 7-9 Euro

Thousand Oaks – die vier Römer bringen uns auf ihrer Herbsttour feinsten Punkrock/Skatepunk vorbei. Am Vorabend noch in Slowenien unterwegs, werden die Jungs nach einer 9 Stunden langen Fahrt auf der VEB Bühne stehen.

https://thousandoaks.bandcamp.com

https://www.facebook.com/thousandoaksband/

Thee Infidels – Fans von Choking Victim/ Leftöver Crack werden hier ihre Freude haben. Nach einer halben Ewigkeit kommen die Gelnhausener Punkrocker zurück in die Stadt.

https://theeinfidels.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/theeinfidels/

Ja, auch Schnaps.

Offene Theke

Mittwoch, 06.11.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

Gore & Bellrope

Freitag, 08.11.2019 ab 20 Uhr

Eintritt: 15 Euro
Einlass: 20 Uhr 
Beginn: 21 Uhr

Doom/Sludge & Noise Festival mit GORE & Bellrope

Ja, du hast richtig gelesen, GORE from Holland, die Godfathers of Insrumental Post/Noise/HC-Industrial Rock sind zurück mit dem Album „Revanche“ im Gepäck und nach den großartigen Roadburn & Exile On Mainstream Aufritten im April, mit einer exklusiver D-land Show am 8.11 in Siegen. Das Trio garantiert auch nach 25 Jahren noch einzigartige Instrumentalmusik der härteren Art. Gore ist zurück in der ursprünglichen Besetzung, Van Reede (Gitarre), Marij Hel (Bass) und Bardo Maria (Schlagzeug), und musikalisch ist die Band wieder in der Dämmerungszone von Noise, Sludge, Hardcore und Industrial . Das neue Album ‚Revanche‘ (Exile On Mainstream) wurde mit der Hilfe von niemand anderem als Terry Date (Slayer, Pantera, Slipknot, Limp Bizkit) aufgenommen und das Mastering besorgte niemand geringeres als der große Howie Weinberg (Beastie Boys, Ramones, Nirvana, Metallica…)

Bellrope (Noise/Doom/Crust) from da South of Germany
Nachdem die feucht-modrige Asche von Black Shape Of Nexus durch den Rollrost gerieselt ist, entsteigt hier der tief in der DIY-Szene verwurzelte Nachfolger. Ihr Debutalbum auf Exile On Mainstream Records ist eine morastige Erfahrung in Sachen Noise, Doom und Crust. Menschenverachtende, die Hirnrinde zerlegende Growl-Vocals und zäh wie Lava fliessende Gitarren-Bass-Manöver in unmittelbarer Nähe zur slow motion distortion apocalypse sind die primären Stilmittel ihres Daseins, von brachialen Feedbacks umrandet, mit Noise-Elementen garniert, rollen sie dann doch immer wieder im ultra-Heavy Midtempo repetitiv durch die Gänge. Die 5 Songs in 54 Minuten bieten das volle Brett in maximaler Intensität. Der Opener „Hollywood 2001/Rollrost“ ist schon eine Kampfansage an tradierte (Ge-)hörgewohnheiten, schärft die Sinne und wirkt in etwa so wirkt wie ein paar orange Habanero-Scheiben auf deiner Zunge, die Synapsen so stimulieren, dass das Hauptgericht seinen Geschmack in maximaler Intensität überhaupt entfalten kann. Exquisit ist „TD 200“, bei dem sich als Gastsänger Yvonne Ducksworth (Jingo de Lunch) und Arne Heesch (Treedeon) im ersten Song-Teil duellieren. Sie sind die Meister des repetitiven Riffs, das dich ganz langsam in Trance befördert und in einer gerechten Welt niemals enden würde und davon könnt ihr Euch am 8.11 erstmalig in Siegen live @ veb überzeugen.

Tickets exklusiv in Siegen in der Bücherkiste Weidenau, Bismarckstr. 3, 57076 Siegen
Telefon: 0271 45135
buecherkistesiegen@online.de

40 Jahre Planungstreffen

Sonntag, 10.11.2019 ab 17 Uhr

Nächstes Jahr ist 40 jähriges. Wer sich an den Planungen hierzu beteiligen will, trifft sich immer am zweiten Sonntag im Monat vorm Plenum.

November Plenum

Sonntag, 10.11.2019 um 18 Uhr

Pflichtveranstaltung (echt!) für Veranstalter*innen und die, die welche werden wollen. Ebenso für Gruppen, die im VEB tagen, proben oder sonstwas möchten.

Früh genug dran denken!

(Und genug Sitzfleisch mitbringen, um noch da zu sein, wenn ihr drankommt. Normalerweise dauert das nicht sooo lange, aber reinkommen, “hallo, ich will was machen“ sagen und mit dem Segen des Plenums wieder abhauen ist nicht!)

Ist aber im Café, gibt also auch was zu trinken, wenn`s ganz schwer zu ertragen ist. Prost!

Offene Theke

Mittwoch, 13.11.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

Offene Theke

Mittwoch, 20.11.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

Conny Ochs Doom-Folk Acoustic Konzert im Café

Mittwoch, 27.11.2019 ab 20 Uhr

Eintritt frei / auf Hut

underground.sounds. präsentiert im Rahmen der Mittwochs VEB Theke ein Solo Acoustic Konzert mit Conny Ochs.

Conny Ochs :
Musik ist gut, wenn sie berührt. Aber was braucht Musik, damit sie uns berührt? Vor allem einen anderen Blickwinkel auf die Welt als unseren – die beste Geschichte ist die, die noch niemand erzählt hat. Conny Ochs liest die Welt intensiv und sieht Zeichen, die anderen verborgen bleiben. In seinen Songs erzählt er davon, mit Inbrunst, Verve und Verletzlichkeit, auch auf „Doom Folk“ (Exile On Mainstream), seinem neusten Streich. Melancholie und Wahnsinn, Zermürbung und Hoffnung, eingebettet in das Spiel aus Laut und Leise. Wir freuen uns den Folk-Vagabunden, der dieses Jahr schon u.a. auf dem Roadburn & EOM Festivals begeistern konnte, im Rahmen der VEB Mittwochs Theke begrüssen zu dürfen. For Fans of: Jeff Buckley, Nick Drake, Townes Van Zandt, Scott „Wino“Weinrich

http://www.connyochs.com/
https://connyochs.bandcamp.com/

 

Offene Theke

Mittwoch, 04.12.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

40 Jahre Planungstreffen

Sonntag, 08.12.2019 ab 17 Uhr

Nächstes Jahr ist 40 jähriges. Wer sich an den Planungen hierzu beteiligen will, trifft sich immer am zweiten Sonntag im Monat vorm Plenum.

Dezember Plenum

Sonntag, 08.12.2019 um 18 Uhr

Pflichtveranstaltung (echt!) für Veranstalter*innen und die, die welche werden wollen. Ebenso für Gruppen, die im VEB tagen, proben oder sonstwas möchten.

Früh genug dran denken!

(Und genug Sitzfleisch mitbringen, um noch da zu sein, wenn ihr drankommt. Normalerweise dauert das nicht sooo lange, aber reinkommen, “hallo, ich will was machen“ sagen und mit dem Segen des Plenums wieder abhauen ist nicht!)

Ist aber im Café, gibt also auch was zu trinken, wenn`s ganz schwer zu ertragen ist. Prost!

Offene Theke

Mittwoch, 11.12.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

Offene Theke

Mittwoch, 18.12.2019 ab 18 Uhr

Es gibt wieder eine regelmäßige Theke. 
Jeden Mittwoch von 18 Uhr bis  23 Uhr.

Heiligabendtheke

Dienstag, 24.12.2019 ab 20 Uhr

Wie immer mit Ullis selbstgemachten Königsberger Klopsen.

EA80 & Lügen

Freitag, 10.01.2020 ab 20 Uhr

Eintritt: 10 Euro

Beginn: 21:30 Uhr

underground.sounds.siegen presents:
EA80 & Lügen

nach 5 jahren wieder in der verlorenen stadt:
EA80 (MG)

& Lügen (DO)

VVK: www.tixforgigs.com & hardtix ab November exklusiv in der Bücherkiste Weidenau

Menü schließen